Windpark Dorper

Windpark in Südafrika

Der Windpark Dorper ist ein Windpark in Südafrika, der sich nordwestlich von Queenstown befindet. Er besteht aus 40 Windkraftanlagen des Typs Nordex N100/2500, die bei einem Rotordurchmesser von 100 Metern eine Nennleistung von 2,5 MW haben. Der Windpark wurde schlüsselfertig errichtet und im Frühjahr 2015 offiziell in Betrieb genommen.[1]

„Windpark Dorper“
Lage
Windpark Dorper (Ostkap)
Koordinaten 31° 28′ 49″ S, 26° 26′ 26″ OKoordinaten: 31° 28′ 49″ S, 26° 26′ 26″ O
Land Südafrika
Daten
Typ Onshore-Windpark
Primärenergie Windenergie
Leistung 100 MW (elektrisch)
Betreiber Dorper Wind Farm PTY Ltd
Betriebsaufnahme 2015
Turbine 40 × Nordex N100/2500
Stand Oktober 2016

Betrieben wird der Windpark von der Dorper Wind Farm PTY Ltd, einer extra für das Windparkgeschäft gegründeten Tochtergesellschaft von Rainmaker Energy der japanischen Sumitomo Corporation.[2]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dorper wind farm completed, feeding into grid. In: Engineering News, 4. Mai 2015. Abgerufen am 23. Oktober 2016.
  2. Nordex errichtet ersten Windpark in Südafrika. In: IWR, 9. November 2012. Abgerufen am 23. Oktober 2016.